Allgemeine Information

 

Aufgaben der Feuerwehrgerätewarte:

Durchführung aller UVV-Prüfungen der Geräte in der Stadt Ransbach-Baumbach:

– Feuerwehrleitern (Schieb- und Steckleitern)
– Feuerwehrleinen
– Feuerwehr-Sicherheitsgurte
– hydr. Rettungsgeräte
– Luftheber und Power Bags
– UVV Kran, Leiter und Hebebühne, Seilwinden
– Terminüberwachung der Prüf- und Wartungstermine der Fahrzeuge und Geräte z.B. HU, AU, Sicherheitsprüfung etc.
– Anschlagmittel und Winden
– Sprungretter

Sonstige Aufgaben (Wartung, Reparatur):

– Wartung der Pumpen
– Reparatur der Amarturen z.B. Strahlrohr, Standrohr, Verteiler etc.
– Hitzeschutzkleidung
– Pflege und kleinere Reparaturen an Fahrzeugen
– Pflege der Fahrzeughalle
– Es werden in der Feuerwache in Ransbach-Baumbach alle Schläuche der Verbandsgemeinde verwaltet, gewaschen und repariert.
– Die Kleiderkammer der Feuerwehr der gesamten Verbandsgemeinde befindet sich in der Feuerwache in Ransbach-Baumbach
– Ebenfalls wird am Standort Ransbach-Baumbach die gesamte Einsatzkleidung in einer speziell angeschafften Waschmaschine und einem Trockner gereinigt.

Die Gerätewarte sind jeden Dienstagabend und Samstagnachmittag in der Feuerwache tätig.
Zu erreichen sind sie unter:
geraetedienst@feuerwehr-ransbach-baumbach.de

Über die folgenden Links gelangen Sie zu den einzelnen Werkstätten…

Atemschutzwerkstatt

Elektrowerkstatt

Funkwerkstatt

Gefahrgutwerkstatt

Medizinische Abteilung

Schlauchwerkstatt