Medizinische Abteilung

 

Das Team besteht aus unserem Feuerwehrarzt, zwei ausgebildeten Rettungsassistenten sowie einem ausgebildeten Rettungssanitäter. Sie kümmern sich um die gesamte medizinische Ausstattung. Die Ausrüstung wird verwaltet, gepflegt und sofort wieder aufgestockt, wenn sie benutzt wurde. Insbesondere die vielen Notfallmedikamente im Notarztkoffer sowie die mitgeführten Infusionen etc. müssen durch die unterschiedlichen Verfalldaten permanent überwacht werden. Auch der Defibrillator muss nach den Vorgaben des Herstellers gewartet werden. Das hierfür geschulte Bedienpersonal (22 AED-Helfer, alle mind. SAN-A- Ausbildung) wird von dieser Abteilung ganzjährig betreut. Besonderes Augenmerk legen wir auf die notwendige Desinfektion aller medizinischen Gerätschaften.

Folgendes Equipment wird betreut:
– Erste-Hilfe-Koffer aller Feuerwehren der Verbandsgemeinde
– Notarztkoffer
– Notfallrucksäcke
– Spine-Board
– Schaufeltrage
– Krankentragen
– KET-System
– sämtliche Arzneimittel
– Defibrillator

Zu erreichen sind sie unter:
medizin@feuerwehr-ransbach-baumbach.de

zurück