WLF

 Fahrzeug des Westerwaldkreises Funkrufname: VG: Florian RaBa 1-66-1
Kreis: Florian RaBa 1-66-2
Fahrgestell: MAN 19.314
Baujahr: 2001
Aufbau: Hiab
Farbe: RAL 3024
Sonderausstattung: 4-Ton Martinhornanlage, Frontblitzer, Hiab Multilift, Hiab Kran 085

Abrollbehälter:

  • AB-Mulde
  • AB-Schaum
  • AB-Gefahrgut (GWG-1)

Beladung AB-Schaum:

  • 7 Tonnen Schaummittel

Beladung AB-Gefahrgut:

G1:

  • 2 CSA
  • 2 Dräger Pressluftatmer mit Ersatzflaschen
  • Poly-Test
  • Ex-Meter
  • Dräger Prüfröhrchen
  • Wassernachweispaste
  • Probenahmeset
  • Absicherungsmaterial
  • Stromerzeuger 8kVA
  • Lichtmast mit 2 Strahler à 1500W
  • Wathosen
  • Benzinschutzkleidung
  • Chemikalienschutzhandschuhe
  • Gummistiefel
  • Trainingsanzüge
  • Atemschutzfilter
  • Handlampen/Blitzleuchten

G2:

  • WAP Wassersauger
  • Feuerlöscher P50
  • 6x Feuerlöcher P6
  • Stromerzeuger 8kVA
  • Responderfolie
  • Rietberg Mobilus Vielzweckpumpe

G3:

  • Auffangwannen
  • 4 Kabeltrommeln
  • Pfropfen/Keile
  • 2 Kraftstoffumfüllpumpen
  • Umfüllschläuche
  • Fasspumpe
  • Leichte Schutzanzüge

G4:

  • Auer Leichtschaumgenerator
  • Elro-Gefahrgutpumpe
  • Adapter/Übergangsstücke für Elro Pumpe
  • Werkzeugkasten
  • 3 Tauchpumpen TP6

GR:

  • Überfass
  • Fässer zur Aufnahme von auslaufenden Kraftstoffen
  • Bindemittel
  • Streuwagen für Bindemittel
  • Austauschbarer 700l-Behälter
  • Sicherheitsfass

65.1g 65.2g 65.3g 65.4g 65.5g 65.6g 65.7g 65.8g

Vorheriges Fahrzeug Nächstes Fahrzeug